Pro & Contra Straßenbahn

Straßenbahnen stellen ein altes, sehr altes, Verkehrsmittel dar. Wird die Pferdebahnzeit mit hinzugerechnet, gibt es sie in Deutschland seit 18xx. Als Werner von Siemens die erste elektrische Straßenbahn der Welt baute, gab es keine Alternativen: Erst nach ihnen wurden Autos, Busse, Motorräder, ja sogar Fahrräder in der uns heute bekannten Form, erfunden. Von den heute noch üblichen landgebundenen Verkehrsmitteln ist nur die Eisenbahn noch älter. Sind Straßenbahnen da heute nicht überholt, nicht mehr zeitgemäß, zu alt? Die Frage ist nicht eindeutig mit Ja oder Nein zu beantworten! Wo liegen also die Vor-, wo die Nachteile?

>>> Der Beitrag folgt in Kürze <<<